Katzenkrankheiten & Gesundheit

♥Wenn die Katze gesund ist – dann geht es auch uns gut.♥

Doch der Wunsch allein schützt natürlich nicht vor Krankheiten und unvorhergesehenen Leiden. Jede Katze kann krank werden oder sich mal verletzten. Das Problem ist nur, dass sie dir nicht sagen kann, was mit ihr los ist. Plötzlich frisst sie nicht mehr, verliert Fell, hat Schnupfen oder liegt nur noch apathisch in der Ecke. Handelt es sich dann nur um ein kleines Wehwehchen oder eine schwerwiegende Katzenkrankheit? Auch hier ist es wie bei allen Bereichen des Lebens: Wissen ist Macht. Je mehr du über Katzenkrankheiten, Ursachen verschiedener Symptome, Risiken und Gefahren weißt, umso besser kannst du deine geliebte Katze davor schützen. Die folgenden Bereiche sollen dir dabei helfen.

Katzenkrankheiten

Katzenkrankheiten

Erfahre welche Krankheiten es gibt und wie gefährlich diese sind. Wie kannst du deine Samtpfote davor schützen? Woran erkennst du, um welche Katzenkrankheit es sich handelt und wie solltest du dich dann verhalten?

Symptome

Katzenkrankheiten SymptomeNiesen, Durchfall, Erbrechen oder Fieber: Wenn es unserer Katze schlecht geht, erkennen wir das meist aufgrund verschiedener Symptome. Anhand dieser Anzeichen können wir dann auf Ursachenforschung gehen. Diese Herangehensweise hilft uns, festzustellen, ob es sich um eine ernsthafte Erkrankung oder etwas Harmloses handelt. Hier findest du zu den verschiedensten Symptomen alle potentiellen Ursachen sowie Hilfestellungen.

Vorsicht giftig

Vorsicht giftig für Katzen

Was für uns Menschen harmlos ist, kann für Katzen eine Gefahr bedeuten. So vertragen Katzen beispielsweise nicht die gleichen Lebensmittel oder reagieren auf bestimmte Pflanzen und Stoffe allergisch. Finde heraus, welche Mittel giftig für deine Katze sind und wie du sie davor schützt.

Tierarzt

Tierarzt Katze

Hier findest du alle Themen rund um den Tierarzt – denn auch der Tierarzt gehört nun einmal dazu, wenn es um die Gesundheit deiner Katze geht. Angefangen von der Erstuntersuchung von jungen Kätzchen bis hin zu Tipps, wie du deiner Katze den Besuch beim Tierarzt angenehmer gestalten kannst.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.